Suchergebnis fuer ‘training’

Puppy – Training

Mein Welpen Programm

" SICHERER HAFEN "

Mein Welpenprogramm „Sicherer Hafen“ habe ich in den letzten Jahren entwickelt und hoffe meinen Kunden:innen den Weg zu einer harmonischen Hund-Mensch-Beziehung so ebnen zu können!

Um mein Wissen rund um die Ausbildung und Hundeerziehung immer am neuesten wissenschaftlichen Stand zu halten, besuchte und besuche ich zahlreiche Fort- und Weiterbildungen.

Romana Stieglecker
0699 11863842

www.WELPENCOACH.at
office@WELPENCOACH.at


DEMNÄCHTS ONLINE !

WELPENCOACH.at


Welpen – Training

WELPENTRAINING

Nur wenn unser kleiner Vierbeiner die Chance hat alles was für sein Leben mit uns relevant ist, in Ruhe kennen zu lernen, wird er sich zu einem entspannten und umweltsicheren Hund entwickeln.

Kontaktieren Sie mich!
0699 11863842
Ich freue mich auf Sie und Ihren Welpen!

office@WELPENCOACH.at

WELPENCOACH.at


Cavalettitraining

Hundetraining - RettungshundetrainingCAVALETTI - HUNDETRAINING

Ürsprünglich kommt das Cavalettitraining aus dem Pferdesport. Die sogenannten Cavaletti sind leicht erhöhte Bodenstangen, die in regelmäßigen Abständen, den drei Grundgangarten (Schritt, Trab, Galopp) entsprechend, aufgereiht werden. Bei der Cavaletti-Arbeit muss sich der Hund sehr konzentrieren, trainiert die Koordination und belastet alle Gliedmaßen gleichmäßig. Diese Training eignet sich vor allem für Hunde die sehr nervös sind, zu Unruhe neigen, sehr stark auf umliegende Reize reagieren und/oder einen starken Jagdtrieb haben. Das Cavaletti Hundetraining lehrt und fördert die Impulskontrolle des Hundes. Bei der Impulskontrolle lernt Ihr Hund mit gezielten Übungen sich in aufregenden Situationen und


Hundetraining

Hund - Mensch / Dennoch sollten vor der Anschaffung und der Haltung eines Hundes einige Aspekte beachtet werden, denn jeder potentielle Hundebesitzer muss sich darüber im Klaren sein, dass er Verantwortung für den Hund übernimmt, der von ihm vollkommen abhängig ist.HUNDEZENTRUM WIEN

In dieser Kategorie finden sie die Fixtermine der Kurse, Workshops, Seminare und Infoabende vom Hundezentrum Wien. Die Veranstaltungen im Hundezentrum Wien finden generell nur mit einer Teilnehmeranzahl von mindestens fünf Teilnehmern statt. Der Kursbeitrag ist entweder bar oder per Überweisung spätestens zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn an das Hundezentrum Wien zu entrichten. Voranmeldungen werden vom Hundezentrum Wien jederzeit gerne telefonisch, per E-Mail oder persönlich entgegengenommen. >>www.HUNDEZENTRUM-WIEN.com<<


Trainingsleckerlies

Kopfstudie - Russell TerrierLECKERLIES ALS BELOHNUNG

Hundekuchen, die sehr klein hergestellt sind und ohne viel Kauen und Krümmeln von Hund aufzunehmen sind, werden oft als Trainingsleckerlies bezeichnet und benutzt. Im Kapitel Hundeerziehung werden als Triebmittel und Belohnungssystem, Futterbelohnung und Spielzeugbelohnung erwähnt und auch erläutert. Als Trieb-, bzw. Futterbelohnung eignen sich kleine Hundekuchen besonders, wenn sie mit einem Biss vom Hund aufzunehmen und auch zu fressen sind. Selbstverständlich müssen diese Hundekuchen besonders gut riechen um die Motivation des Tieres zum gewünschten Verhalten zu steigern und zu halten. Der zweite Einsatzzweck von Hundekuchen ist die allgemeine Belohnung, bzw. die




 

NEUKUNDEN AKTION


Werbung