Suchergebnis fuer ‘methode’

Hundekennzeichnungsmethoden

Hundeinfo - Hunde informationenKENNZEICHNUNGSPFLICHT FÜR HUNDE

Die Kennzeichnung des Hundes ist Pflicht und erfolgt entweder mittels Tatoo-Nummer oder den Chip den sogenannten Transponder. Die Anbringung der Tattoo-Nummer ist für den Hund sehr langwierig, hingegen die Chipanbringung erfolgt in wenigen Sekunden, und wird mittels Injektion implantiert. Man bezeichnet den standardisierten ISO-Transponder auch als Mikrochip, Tierchip oder Hundechip. Tiere die mit einem Mikrochip gekennzeichnet sind, können weltweit in Sekundenschnelle mit speziellen Lesegeräten für Identifikations-Chips für Hunde ausgelesen werden. Eingepflanzt wird dieser Chip von Tierheimen, Tierärzten oder von Tierschutzvereinen, aber auch von Züchtern und Zuchtverbänden. Privatpersonen die


Welpen – Trainer

LEINENFÜHRIGKEIT

Eines der wichtigsten Themen für Hundebesitzer ist das Thema der Leinenführigkeit ihrer Hunde! Wie man diese seinem Hund antrainiert ist vielen nicht ganz klar, oder es werden veraltete Trainingsmethoden angewandt die nicht zum Ziel führen und sogar den jungen Hund körperlich und geistig schädigen!

Welpen sind physisch und psychisch noch nicht in der Lage eine „perfekte Leinenführigkeit“ über eine längeren Zeitraum zu zeigen.

Online Welpentrainer

Romana Stieglecker

0699 11863842

office@WELPENCOACH.at

WELPENCOACH.at


Verantwortungsbewusste, praktische und erlebte Hundeführung – BEOBACHTUNG

Hundebetreuung Wien - Dog WalkingMENSCH – BEOBACHTUNG – HUND

Beobachten ist eine Methode, bei der ein Beobachter unter definierten Bedingungen und zielgerichtet das Verhalten und Erleben von Menschen, in unserem Falle von Hunden, wahrnimmt. Dies erfolgt ohne Einsatz von Messinstrumenten und bedeutet in der Führung von Hunden eine gezielte Aufnahme von Informationen. Geziehltes Beobachten ermöglicht uns das Wesen Hund richtig lesen, einzuschätzen und führen zu können. Es hilft uns seinen derzeitigen Gemütszustand und Gesundheitszustand


Verantwortungsbewusste, praktische und erlebte Hundeführung – FÜHRUNGSSTIL

Hundebetreuung.co.at - Labrador Retriever / ZwerggriffonMENSCH - FÜHRUNGSSTIL - HUND

Der größte Fehler des Menschen ist der, dass er glaubt sein Verhalten sei die Richtlinie für das Verhalten aller Lebewesen auf unserer Erde. Er überschätzt sich, und unterschätzt so automatisch das Verhalten derer die sich mit uns diesen schönen Planeten teilen dürfen wie zum Beispiel das der Tiere. Durch diese Überheblichkeit der Menschen gehen viele Möglichkeiten für ein optimales Miteinander zwischen Tier und Mensch verloren. Der Mensch erschwert sich dadurch den Zugang zu einer Welt die es ihm ermöglichen würde sein Dasein zu erleichtern, seine Wertigkeiten richtig einzustufen, sein soziales Verhalten zu verbessern und seine Lebensqualität zu verbessern. Der Mensch nimmt sich selbst zum


Hundezeitschriften

Kangal - Herdenschutzhund, ein Hund also, der die Herden selbstständig gegen Beutegreifer wie den Wolf verteidigt. Er verteidigt nicht nur, sondern gehört zur einzigen Hunderasse, die die Wölfe sogar aktiv bekämpft.HUNDEMAGAZINE

Die umfangreichen Informationen und aktuellen Top-Themen in den Hundemagazinen, können Hundebesitzern, Hundezüchtern, Hundeliebhabern und Hundefreunden bei den Recherchen zum Thema Hund enorm behilflich sein. Namhafte Autoren und anerkannte Fachleute sollen die Leser mit brandneuen Insider-Informationen und breitem Basiswissen, sowie mit den optimalen Ausbildungsmethoden, den neuesten tiermedizinischen und verhaltenstherapeutischen Forschungsansätzen und vielen anderen Themen versorgen. Hundezeitschriften sollen alle Hundefreunde am Laufenden halten und ihnen mit Ratschlägen unterstützend zur Seite stehen. Manche Hundemagazine haben sich auf




 

NEUKUNDEN AKTION


Werbung