THEMA: Newsletter

Hundezonen Plan von Wien

Hundezone - Eine Hundezone oder eine Hundeauslaufzone ist ein Bereich, in dem sich Hunde im öffentlichen Raum ohne Maulkorb und Leine aufhalten dürfen. Hundezonen sind eingezäunte Bereiche, in denen Hunde mit ihren Artgenossen ohne Aufsicht spielen können. Hundeauslaufzonen sind nicht eingezäunte Bereiche, in denen Hunde frei herumlaufen können.AUSGEWIESENE HUNDEAUSLAUFZONEN

Gerade in den Städten sind ausgewiesene Hundezonen oft die einzige Möglichkeit, um unseren Hunden die Möglichkeit zu geben ohne Stress ihre Notdurft zu verrichten und den sozialen Kontakt mit anderen Hunden einigermaßen ungestört auszuleben zu können. Aber nicht für nur das Sozialleben der Hunde, sondern auch für das von uns Menschen, sind Hundezonen eine Wichtigkeit. Neben allen Vorteilen für die Tiere, hat eine Hundezone auch den Vorteil für den Menschen, dass hier gleichsam Dörfer in den Städten entstehen können, in denen man einander kennt, Erfahrungen über Hunde austauscht, über alltägliches spricht, diskutiert oder einfach über Gott und die Welt spricht. Bevor man seinen Liebling in einer


Giftwarnungen.INFO

Gordon Setter - Sie brauchen eine freundlich konsequente Erziehung ohne Härte und viel Beschäftigung. Bevorzugt ist natürlich die Feldarbeit (Suchen, Stöbern, Vorstehen, Apportieren).GIFTKÖDER – WARNUNG

Giftwarnungen.info gründet auf der Privatinitiative “Giftwarnungen und andere Gefahren für Tiere” von Patricia Einfalt und Michael Hillinger.
Unter Mitwirkung sachkundiger Tierärzte (Amtstierarzt, amtlicher Tierarzt), den zuständigen öffentlichen Stellen (Veterinärämter, Polizeidienststellen) und der Mithilfe vieler Freiwilliger soll so die Basis geschaffen werden, um Tierbesitzer aber auch die Eltern von Kleinkindern vor den heimtückischen Gefahren ausgelegter Giftköder in Österreich zu warnen.


Standorte von Hundekotbeutel Spendern

Hundezentrum Wien - LogoSTANDORTPLAN VON HUNDEKOT – SACKERL – SPENDERN IN WIEN

Für alle Hundefreunde, Hundebesitzer, Hundehalter und Hundeführer mit Verantwortungsbewußtsein, sollte das Beseitigen vom Kot ihrer Hunde dort wo es notwendig und verlangt wird eine Selbstverständlichkeit sein. Auf Parkwegen, in fremden Gärten, an Stränden oder auf Straßen soll darauf geachtet werden, dass diese vom Hundekot nicht verschmutzt werden. Unsere Vierbeiner brauchen zum Kot absetzen ausreichend Gelegenheit und Zeit die wir ihnen geben müssen. Hundekot-Entsorgung ist für die Besitzerinnen und Besitzer von Hunden in Wien sehr einfach. Wer mit dem Hund unterwegs ist, kann den Hundekot mittels Hundekotsackerl entsorgen. Sauberen Gehsteigen


Newsletterservice von HUNDEBETREUUNG.co.at

Auflistung und Verlinkung diverser, verschiedener, interessanter und aktueller Newsletters.

 

Hundebetreuung - Impressionen