THEMA: Katzen Lexikon

Katzenlexikon

 A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

www.KATZENBETREUUNG.at - Glückskatze Hauskatze / Die echten dreifarbigen Katzen sind immer weiblich und haben die Farben orange, schwarz und weiß. FACHBEGRIFFE UND STICHWORTE AUS DER KATZENWELT

Es gibt viele Fachbegriffe und Stichworte aus der Katzenwelt. Manche sind geläufig, manche nicht. Man hört sie sehr oft, kennt aber nicht genau deren Bedeutung. Viele dieser Fachbegriffe und Stichworte sind jedoch bei der Betreuung und Erziehung unserer Katzen von großer Wichtigkeit. Auch helfen sie uns bei der Kommunikation mit anderen Katzenliebhabern Erfahrungswerte auszutauschen und das bislang erlangte Katzenwissen zu erweitern. Was natürlich unseren geliebten Vierbeinern wieder zugute kommt. Ein Katzenlexikon soll Katzenbegeisterten helfen Fachausdrücke zu verstehen und somit näher auf die Katze eingehen zu können. Denn schon alleine das Suchen nach einem Begriff oder


Katzenlexikon Buchstabe A

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

Katzenbetreuung Wien - Junge Katzen / Beim Jagdspiel mit dem eigenen Schwanz, Geschwistern oder allen möglichen kleinen Dingen trainieren die Katzenkinder ausdauernd ihre überlebenswichtigen körperlichen und jagdlichen Fähigkeiten.AFTERKRALLE

Als Afterkralle wird die fünfte Kralle an der Innenseite der Vorderpfoten bezeichnet. Sie wird manchmal auch Daumen genannt. Die Afterkralle berührt nie den Boden.


Katzenlexikon Buchstabe B

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

Katzenbetreuung Wien - Katzenliebe / Die weibliche Rangordnung unterliegt dagegen anderen Regeln. Weibchen mit Jungen haben einen besonderen sozialen Status inne.BINOKULARES SEHEN

Beidäugiges Sehen. Voraussetzung für räumliches Sehen. Bei Katzen wichtig für die genaue Lokalisierung eines Beutetiers.


Katzenlexikon Buchstabe C

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

Katzenbetreuung Wien - Katzen Bewegung / Egal, ob sie vom Jagdtrieb erregt ist, routiniert in ihrem Revier patrouilliert oder seelenruhig von einem warmen Plätzchen zum nächsten schlendert, sie setzt ihre Muskeln unglaublich sparsam, effizient und elegant ein.CACIB

CACIB ist die Abkürzung für „Certificat d`apitude au championnat international de beauté“ übersetzt „Anwartschaft für den Internationalen Champion“.


Katzenlexikon Buchstabe D

A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, X, Y, Z

Katzenbetreuung Wien - Katzen Bewegung / Noch wichtiger ist dabei, dass Katzen durch das Spielen die Gelegenheit erhalten, ihrem natürlichen Jagdtrieb nachzugehen.DARMPECH

Dunkelbrauner bis grüner, zäher Inhalt des Enddarms von Neugeborenen.